Archive for the ‘Windows 7’ Category

Windows Fensterfunktionen

Mittwoch, Januar 19th, 2011

Hat man auf dem Bildschirm viele Fenster offen wird es schnell unübersichtlich.

Hierfür gibt’s seit Windows 7 einige kleine Hilfsmittel.

Schiebt man ein Fenster an den linken oder rechten Rand des Bildschirms, bis man mit der Maus ansteht, wird das markierte Fenster bis zur hälfte des Bildschirms vergrößert. Ist zB sehr nützlich um Dateien im Explorer von einem Verzeichnis in ein anderes zu verschieben.

Schiebt man ein Fenster an den oberen Rand des Bildschirms wird das Fenster maximiert. Es gibt noch mindestens 3 weitere Wege um ein Fenster zu maximieren.

  • klickt man auf das Programmsymbol in der linken oberen Ecke des Fensters erscheint ein Kontextmenü. Hier maximieren wählen um das Fenster zu maximieren.
  • auf der Titelleiste doppelklicken. Genauso kann das Fenster auch wieder in die Ursprungsgröße gebracht werden.
  • der mittlere Knopf an der rechten oberen Ecke bewirkt auch, dass das Fenster maximiert wird.

Vergrößert man ein Fenster am oberen Rand bis zum Bildschirmrand, wird das Fenster über die ganze Bildschirmhöhe vergrößert.

Vergrößern

Vergrößern

Schüttlet man ein Fenster, werden alle anderen Fenster minimiert.

zp8497586rq

Wartungscenter

Montag, Januar 17th, 2011

Geöffnet wird das Wartungscenter mit:
Systemsteuerung –> System und Sicherheit –> Wartungscenter

Wartungscenter

Wartungscenter

Hier werden Informationen über das System angezeigt. Dies sind unter anderem „Es ist kein Virenscanner installiert“ „Updates sind verfügbar“.

Weiters werden hier Informationen über den Zustand der Firewall, des Virenscanners und deren Einstellungen angezeigt.

Über die Schaltflächen auf der linken Seite gelangt man schnell zu anderen Einstellungen des Wartungscenters. Wie zB um die Einstellungen des Wartungscenters, die Benutzerkonteneinstellungen zu ändern. Unter „Siehe auch“ kann von hier aus schnell auf die Einstellungen von „Windows Update“ und andere Verwandter Tools zugegriffen werden.

zp8497586rq

Der Gerätemanager

Sonntag, Januar 16th, 2011

Wie üblich kann auch der Gerätemanager über mehrere Wege erreicht werden.

  • Im Startmenü –> Computer –> rechte Maustaste –> Verwalten
    Hier gibt es auf der linken Seite einen Punkt „Geräte-Manager“
  • Ab Windows Vista:
    Über die Systemsteuerung –> System und Sicherheit –> System –> Geräte-Manager
  • Systemsteuerung –> Hardware und Sound –> Geräte und Drucker –> Geräte-Manager

dies sind die häufigsten Wege um zum Geräte-Manager zu gelangen.

Geraetemanager

Geraetemanager

Im Gerätemanager ist ersichtlich welche geräte im System installiert sind. Zum Beispiel welche Grafikkarte, welcher Monitor, welche Laufwerke, uvm.

zp8497586rq

Herunterfahren

Donnerstag, Januar 13th, 2011

Hinter dem Herunterfahren-Knopf verbirgt sich mehr…

Herunterfahren

Herunterfahrenmenü

Beim klicken auf den Knopf „Herunterfahren“ erscheint das Menü wie im Bild oben.

Hier kann ausgefählt werden was der Computer machen soll nachtem Windows abgemeldet wird.

„Benutzer wechseln“ meldet den momentan angemeldeten Benutzer nicht ab. Diese Funktion wurde eingebaut um zwischen mehreren Benutzern schnell zu wechseln.

Mit „Abmelden“ wird der angemeldete Benutzer Abgemeldet.

Sofern der Bentzer ein Passwort, zum anmelen an den Computer, eingegeben hat wird der Computer mit „Sperren“ vor fremdem Zugriff geschützt. Indem man beim entsperren das Passwort des zuletzt angemeldeten Benutzers eingeben muss.
Wenn kein Passwort hinterlegt ist, kann der Comuter ohne Passworteingabe entsperrt werden.

zp8497586rq

Programme suchen

Mittwoch, Januar 12th, 2011

Seit Windows Vista gibt es im Startmenü ein kleines Feld am unteren Rand. In diesem Feld kann nach, auf dem Computer installierten, Programmen gesucht werden. Sofern passende Programme gefunden wurden, werden diese im oberen Bereich angezeigt.

Programme durchsuchen

programme durchsuchen

zp8497586rq