E-Mail schreiben aber wie?

Donnerstag, Februar 17th, 2011

In Windows Live Mail 2011 einfach auf „Neue Mail“ klicken

Windows Live Mail 2011

Windows Live Mail 2011

Empfänger-E-Mailadresse eintragen (sofern die Empfänger-E-Mailadresse schon in den Kontakten ist, auf „An…“ klicken und den entsprechenden Empfänger auswählen)

Neue Mail erstellen

Neue Mail erstellen

Kontakt auswählen

Kontakt auswählen

Betreff angeben

Text schreiben

Auf „Senden“ klicken

Fertig

zp8497586rq

Die Taskleiste von Windows 7

Sonntag, Februar 6th, 2011

In der Taskleiste werden viele Informationen angezeigt.

Taskleiste

Taskleiste

Beginnend mit dem Startknopf,

Start

Start

gefolgt von gesarteten Programmen. Seit Windows 7 können Programme zum schnelleren starten in der Taskleiste abgelegt werden.

gestartete und nicht gestartete Programme

Programme in der Taskleiste

Der dritte Bereich ist der Infobereich der sich an der rechten Seite der Taskleiste befindet.

Infobereich

Infobereich

Last but noch least die Uhr/Kalender und der Knopf „Desktop Anzeigen“

Uhr/Kalender und Desktop Anzeigen

Kalender und Desktop Anzeigen

Bleibt man mit dem Mauszeiger über einem geöffneten Programm erschein eine kleine Vorschau des Fensters.

Vorschau

Vorschau

Standardprogramm festlegen

Dienstag, Februar 1st, 2011

Es kommt mit der Zeit vor, dass Dateien die immer mit einem bestimmten Programm geöffnet wurden, plötzlich mit einem anderen Programm geöffnet werden, oder garnichtmehr geöffnet werden.

Standardprogramm nicht bekannt

StandardProgramm

Diese Meldung besagt: „Mir fehlt das Programm zum öffnen dieser Datei“
Klickt man auf „Programm aus einer Liste installierter Programme auswählen“ und dann auf OK

Standard Programm auswählen

Programm auswählen

Kann das gewünschte Programm ausgewählt werden.

Zum Auswählen eines passenden Programms muss es natürlich installiert werden bzw. vorhanden sein.

Soll diese Dokumentart immer mit diesem Programm geöffnet werden, muss das Häckchen bei „Dateityp immer mit dem ausgewählten Programm öffnen“ gesetzt sein.

Wenn ein „Dateityp“ mit dem falschen Programm geöffnet wird, so kann dies auch geändert werden.

Unter Windows XP und Vista aber auch unter Windows 7 ist folgender Weg, einer der Möglichen.

Im Windows Explorer auf die gewünschte Datei „rechte Maustaste“ –> Öffnen mit…

Ist das gewünschte Programm installiert aber nicht sichtbar, klicke auf den Pfreil an der rechten Seite von „Andere Programme“

andere Programme

Andere Programme

Nur noch mit OK bestätigen und schon wird die Datei mit dem ausgewählten Programm geöffnet.

zp8497586rq

Netzwerk und Freigabecenter

Freitag, Januar 21st, 2011

Im Netzwerk und Freigabecenter sieht man den Netzwerk/Internetverbindungsstatus. Dieses ist wie üblich über mehrere Wege zu erreichen.

  • über das Symbol für das Netzwerk und Freigabecenter

    Symbole für Netzwerkverbindung

    Symbole für Netzwerkverbindung

  • oder über Start –> Systemsteuerung –> Netzwerk und Internet –> Netzwerk- und Freigabecenter/ Netzwerkkatatus und -aufgaben anzeigen

h=“300″ height=“167″ />

Netzwerk und Freigabecenter

Im rechten Bereich ist ersichtlich ob eine Internetverbindung besteht.

Im Hauptbereich an der oberen Seite sind etwaige Fehler schnell eingrenzbar. Außerdem bietet Windows einen Problemlösungsassistenten.
Ist beispielweise zwischen Ihrem Computer (dieser Computer) und dem „Haus“ ein Rotes „X“ besteht keine Netzwerkverbindung. Das bedeutet, dass vielleicht kein Kabel eingesteckt ist oder, dass das WLAN (WiFi) ausgeschalten ist. Wenn das Rote „X“ zwischen „Haus“ und Internet angezeigt wird, ist der Fehler größtenteils beim Internetpovider zu suchen.

Unter Aktive Netzwerke sind Grundlegende Informationen zur Netzwerkverbindung zu finden.

Im dritten Bereich können die Netzwerkeinstellungen geändert werden, wie zB eine neue Verbindung zu einem Netzwerk hergestellt werden.

Auf der linken Seite sind wie üblich weiterführende Links

Für fortgeschrittene Benutzer ist der Link „Adaptereinstellungen ändern“ interessant. Unter Windows XP wäre dies das selbe wie „Systemsteuerung –> Netzwerkverbindungen“

zp8497586rq

Windows Fensterfunktionen

Mittwoch, Januar 19th, 2011

Hat man auf dem Bildschirm viele Fenster offen wird es schnell unübersichtlich.

organic anti aging skin care

Hierfür gibt’s seit Windows 7 einige kleine Hilfsmittel.

Schiebt man ein Fenster an den linken oder rechten Rand des Bildschirms, bis man mit der Maus ansteht, wird das markierte Fenster bis zur hälfte des Bildschirms vergrößert. Ist zB sehr nützlich um Dateien im Explorer von einem Verzeichnis in ein anderes zu verschieben.

Schiebt man ein Fenster an den oberen Rand des Bildschirms wird das Fenster maximiert. Es gibt noch mindestens 3 weitere Wege um ein Fenster zu maximieren.

  • klickt man auf das Programmsymbol in der linken oberen Ecke des Fensters erscheint ein Kontextmenü. Hier maximieren wählen um das Fenster zu maximieren.
  • auf der Titelleiste doppelklicken. Genauso kann das Fenster auch wieder in die Ursprungsgröße gebracht werden.
  • der mittlere Knopf an der rechten oberen Ecke bewirkt auch, dass das Fenster maximiert wird.

Vergrößert man ein Fenster am oberen Rand bis zum Bildschirmrand, wird das Fenster über die ganze Bildschirmhöhe vergrößert.

Vergrößern

Vergrößern

Schüttlet man ein Fenster, werden alle anderen Fenster minimiert.

zp8497586rq

Wartungscenter

Montag, Januar 17th, 2011

Geöffnet wird das Wartungscenter mit:
Systemsteuerung –> System und Sicherheit –> Wartungscenter

Wartungscenter

Wartungscenter

Hier werden Informationen über das System angezeigt. Dies sind unter anderem „Es ist kein Virenscanner installiert“ „Updates sind verfügbar“.

Weiters werden hier Informationen über den Zustand der Firewall, des Virenscanners und deren Einstellungen angezeigt.

experian credit score

Über die Schaltflächen auf der linken Seite gelangt man schnell zu anderen Einstellungen des Wartungscenters. Wie zB um die Einstellungen des Wartungscenters, die Benutzerkonteneinstellungen zu ändern. Unter „Siehe auch“ kann von hier aus schnell auf die Einstellungen von „Windows Update“ und andere Verwandter Tools zugegriffen werden.

zp8497586rq

Herunterfahren

Donnerstag, Januar 13th, 2011

Hinter dem Herunterfahren-Knopf verbirgt sich mehr…

check credit score for free
Herunterfahren

Herunterfahrenmenü

Beim klicken auf den Knopf „Herunterfahren“ erscheint das Menü wie im Bild oben.

Hier kann ausgefählt werden was der Computer machen soll nachtem Windows abgemeldet wird.

„Benutzer wechseln“ meldet den momentan angemeldeten Benutzer nicht ab. Diese Funktion wurde eingebaut um zwischen mehreren Benutzern schnell zu wechseln.

Mit „Abmelden“ wird der angemeldete Benutzer Abgemeldet.

Sofern der Bentzer ein Passwort, zum anmelen an den Computer, eingegeben hat wird der Computer mit „Sperren“ vor fremdem Zugriff geschützt. Indem man beim entsperren das Passwort des zuletzt angemeldeten Benutzers eingeben muss.
Wenn kein Passwort hinterlegt ist, kann der Comuter ohne Passworteingabe entsperrt werden.

zp8497586rq

Programme suchen

Mittwoch, Januar 12th, 2011

Seit Windows Vista gibt es im Startmenü ein kleines Feld am unteren Rand. In diesem Feld kann nach, auf dem Computer installierten, Programmen gesucht werden. Sofern passende Programme gefunden wurden, werden diese im oberen Bereich angezeigt.

teeth whitening products
Programme durchsuchen

programme durchsuchen

zp8497586rq